AVINUS Netzwerk

Die Seite des AVINUS Netzwerks

Röseberg, Dorothee

Dorothee RösebergDorothee Röseberg

geboren 1951 in Caputh (Brandenburg), Studium Lehramt für französische und russische Sprache an der Humboldt-Universität zu Berlin, Staatsexamen und Diplom 1973, Schuldienst, 1982 Promotion zum Dr. phil. mit einer Arbeit zur französischen Jugendbewegung und Jugendpolitik der FKP seit 1968 und Habilitation 1991 mit einer Arbeit zur Funktionsgeschichte französischer Literatur in der Bildungsgeschichte französischer Eliten (18.-20. Jh.) an der Humboldt-Universität zu Berlin. 1994 Heisenbergstipendiatin der DFG Bonn.1994 bis 1997 Professur für Landeskunde und Kultur der romanischen Länder an der TU Chemnitz, seit 1997 Professur für Romanstische Landes- und Kulturwissenschaft an der Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg. Entwicklung und Einführung des interdisziplinären Studiengangs Interkulturelle Europa- und Amerikastudien. Seit 1998 mehrere Gastprofessuren und Gastvorträge an verschiedenen Pariser Universitäten. Aufbau eines binationalen Studiengangs mit der Universität Paris X Nanterre. Langjährige Forschungskooperationen mit Kollegen der Universitäten Paris III, VII und VIII sowie der École des Hautes Études en Sciences Sociales, seit 2004 mit Paris X Nanterre. Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Deutsch-Französischen Hochschule, Mitglied im Auswahlausschuss des DAAD für das Exzellenzprogramm Frankreich und Benelux, Mitglied im Deutsch-Französischen Historikerkomitee sowie Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift „Grenzgänge”. Forschungsschwerpunkte: angewandte Kulturwissenschaft im interkulturellen Kontext, Kulturvergleich und -transfer Deutschland-Frankreich: insbesondere Bildungsgeschichte, Frankreich-DDR und Neue Länder, interkulturelle Missverständnisse und Fremderfahrung.

Publikationen (Auswahl): Frankreich und das andere Deutschland. Analysen und Zeitzeugnisse. (Hrsg.) Stauffenburg Verlag. Tübingen 1999. Kulturwissenschaft Frankreich. Einführung. Klett Verlag. Stuttgart. 2001. Images de la France en République Démocratique Allemande. L´Harmattan. Paris. 2004.

Im AVINUS Verlag erschien bisher:

Theorie und Praxis interkultureller Forschungen. In: C. Fischer et al. Identität und Diversität (2005)

(In Zusammenarbeitarbeit mit Stefanie Neubert, Béatrice Durand und Virgine Viallon:) Studieren in Frankreich und Deutschland. Akademische Lehr- und Lernkulturen im Vergleich (2006)

Copyright © 2017 by: AVINUS Netzwerk • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.