AVINUS Netzwerk

Die Seite des AVINUS Netzwerks

Missomelius, Petra

Petra Missomelius ist Universitätsassistenin an der Universität Innsbruck und lehrt dort u. a. Ästhetik, Geschichte und Theorie von Film, Fernsehen und digitalen Medien. Sprecherin der GfM-AG „Medienkultur und Bildung“ sowie Mitglied im Lenkungsteam der Initiative „Keine Bildung ohne Medien“.

Forschungsschwerpunkte: Bild- und Techniktheorie, Mediale Räume, Digitale Medien in Prozessen der Wissensgenerierung, Störung und subversive Nutzung von Netzwerktechnologien, Postbiologische Körperkonzepte

Giardina, Roberto

Roberto Giardina, gebürtiger Sizilianer aus Palermo, lebt seit 1986 in Deutschland, zuerst in Bonn, heute in Berlin, wo er als Korrespondent des Quotidiano Nazionale (La Nazione, Il Resto del Carlino, Il Giorno) für die Berichterstattung über Deutschland und Osteuropa zuständig ist. Er hat die Ereignisse in Deutschland von der Zeit Willy Brandts bis zum Fall […]

weiterlesen »

Szendy, Peter

Peter Szendy (geboren 1966 in Paris) ist Philosoph und Musikwissenschaftler mit ungarischen Wurzeln. Er ist Dozent an der Universität de Nante (Paris X)/ Paris Ouest. Außerdem fungiert er als wissenschaftlicher Berater des musikalischen Projekts „Cité de la musique“.   Im AVINUS-Verlag bisher erschienen: Tubes, Hits, Ohrwürmer. Die Philosophie in der Jukebox.

weiterlesen »


Tocqueville, Alexis de

Alexis de Tocqueville (1805-1859) gilt als Begründer der vergleichenden Literaturwissenschaft. Zeitlebens war er politisch engagiert und wird heute in Zusammenhang mit dem Aufbau der Europäischen Demokratie gebracht. Er veröffentlichte zudem Studien über den Kolonialismus in Amerika und Algerien. Im AVINUS-Verlag bisher erschienen: Das Elend der Armut. Über den Pauperismus

weiterlesen »

Manfé, Michael

Michael Manfé studierte Kommunikations-, Politik- und Erziehungswissenschaft in Wien und Salzburg, promovierte zum japanischen Phänomen des Otakismus und arbeitete als Dozent für Kultur- und Medientheorie an den Universitäten München, Salzburg und Klagenfurt. Seit 2004 lehrt er Kulturwissenschaft und Methodologie am Studiengang MultiMediaArt der Fachhochschule Salzburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind Medienkultur, Mediensucht sowie künstlerische Forschung. www.manfe.net

weiterlesen »


Hoog, Anne Hélène

Anne Hélène Hoog, geb. 1960 in Rabat, Marokko, Studium in Grenoble und Paris; tätig als Historikerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Übersetzerin.; seit 1998 Sammlungskuratorin am Musée d‘art et d’histoire du Judaïsme (MAHJ) in Paris, u.?a. Kuratorin der Ausstellungen: Le Juif errant, un témoin du temps; Juifs de France dans la Grande Guerre; Rachel une vie pour […]

weiterlesen »

Bleicher, Joan Kristin

Joan Kristin Bleicher ist Professorin für Medienwissenschaft am Institut für Medien und Kommunikation der Universität Hamburg. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Fernsehgeschichte und aktuelle Entwicklungen von Bild- und Onlinemedien.

weiterlesen »


Charle, Christophe

Christophe Charle ist Professor für Zeitgeschichte an der Universität Paris-I-Panthéon Sorbonne. Er leitet das Institut d’Histoire Moderne et Contemporaine (CNRS/ENS) und verfasste zahlreiche Untersuchungen im Bereich der europäischen Sozial- und Kulturgeschichte.  

weiterlesen »

Schulze, Holger

Holger Schulze, geboren 1970, ist Gastprofessor für Sound Studies an der Humboldt-Universität zu Berlin. Dort leitet er das interdisziplinäre Sound Studies Lab sowie das internationale Forschungsnetzwerk Sound in Media Culture (beides DFG-gefördert). Er gibt die BuchreiheSound Studies heraus und ist Mitherausgeber der internationalen Zeitschrift für historische Anthropologie Paragrana. Publikationen: Das aleatorische Spiel(Theorie der Werkgenese Band 1, […]

weiterlesen »


Le Paige, Hugues

Hugues Le Paige (geb. 1946 in Brüssel) ist Journalist, Autor und Dokumentarfilmregisseur. Er war  von 1969 bis 2004 beim öffentlich-rechtlichen Sender RTBF in Belgien in unterschiedlichen Funktionen tätig. Er ist außerdem Mitherausgeber der Zeitschrift Politique und Direktor der Reihe „Trace“ im Verlag éditions Labor.

weiterlesen »


Copyright © 2017 by: AVINUS Netzwerk • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.