AVINUS Netzwerk

Die Seite des AVINUS Netzwerks

AVINUS Verlag

Der AVINUS Verlag publiziert Bücher, Filme oder Informationssammlungen und unterhält verschiedene Online-Magazine. Näheres unter: http://verlag.avinus.de.

Im AVINUS Verlag gibt es folgende Programmschwerpunkte bzw. Reihen:

AVINUS Medien und Kultur – Medien- und Kulturwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Publizistik, Kunst- und Bildwissenschaft, Interkulturelle Kommunikation, Mediologie

AVINUS Mediologie – Interdisziplinäre Reihe für anspruchsvolle Arbeiten, die einen mediologischen Ansatz verfolgen wie z.B. Jenseits der Bilder von Régis Debray.

Éditions AVINUS – Interkulturelle Kommunikation, Deutsch-Französischer Diskurs, Deutsch-Französische Ko-Edition (zweisprachig oder jeweils in einer der Sprachen)

AVINUS Gesellschaft und Politik – Soziologie, Politik; aktuelle Themenschwerpunkte: Grundeinkommen und französische Soziologen

AvinusAcademia – Akademische, universitätsnahe Schriften (Dissertationen, Habilitationsschriften, besonders gelungene Abschlussarbeiten, Tagungsbände etc.). Die Reihe versteht sich als interdisziplinäres Forum für qualitativ anspruchsvolle akademische Beiträge unterschiedlicher Disziplinen, die eine hohe wissenschaftliche oder öffentliche Relevanz aufweisen, und vor allem Nachwuchswissenschaftlern eine kostengünstige Gelegenheit bieten will, fachlich interessierte Leser zu erreichen. Dabei wird auf eine hochwertige Peer Review geachtet.

AVINUS Content-TV Edition – Videoaufzeichnung von Vorträgen bekannter Persönlichkeiten

AVINUS AutorenEdition - Belletristik; eine eigenständige literarische Reihe, die vor allem jungen oder noch nicht etablierten Autoren ein öffentliches Forum bieten möchte.

across – eip (European Independent Publishers) stellt in den USA eine Plattform unabhängiger europäischer Kleinverlage vor, die derzeit gemeinsam vom Passagen Verlag und vom AVINUS Verlag betrieben wird, aber auch offen ist für weitere Partner.

Copyright © 2017 by: AVINUS Netzwerk • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.